Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter

„Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter“ ist das magische Wort für alle Unternehmer auf der ganzen Welt.

Neukundengewinnung ist von größter Bedeutung, seit der Mensch damit begonnen hat, Arbeitsteilung im Sinne eines Spezialistentums innerhalb einer Gemeinschaft zur Existenzsicherung zu praktizieren. Gemeint ist: der Schuster fertigt Schuhe an, der Schreiner baut einen Tisch, der Angler fängt Fische, der Bäcker backt das Brot, der Bauer erntet die Früchte des Feldes usw.

Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter ist noch nicht wirklich im Alltag eines deutschen Kleinunternehmers angekommen. Das ist existenzgefährdend! Das muss schnell geändert werden!.

Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter: Was heisst das?

„Wer nicht wirbt, stirbt“. Jeder Unternehmer hat diesen Slogan schon gehört. Das ist eine unumstößliche Wahrheit, die nicht angreifbar scheint.

Stimmt im Prinzip auch. Ich ergänze diese „Wahrheit“ um folgenden Aspekt: „Wer falsch wirbt, stirbt auch“!!! Das wäre dann die ganze Wahrheit!

Was heisst „richtig“ werben? Wie gewinne ich im digitalen Zeitalter neue Kunden? Kann ich mich noch auf traditionelle und liebgewonnene Strategien verlassen? Wirken diese überhaupt noch? Was ändert sich gerade und aktuell? Wie sehen die Märkte in 10 Jahren aus? Was muss ich als Kleinunternehmer tun, um im Markt zu verbleiben? Das ist die große Frage, die vielen Angst macht.

 Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter ist aktuell eine der wichtigsten Aufgaben im Klein-Unternehmen

Was nützt Ihnen das beste Produkt zum besten Preis mit höchstem Kunden-Nutzen, wenn kein Mensch davon weiß? Ohne Kunden verdienen Sie kein Geld. Hier eine zeitgemäße Marketing-Strategie zu entwickeln, ist überlebenswichtig. Neukundengwinnung im digitalen Zeitalter ist das Topp-Thema für alle, die im Markt eine Chance haben wollen. Dieses Thema zu ignorieren ist unprofessionell mit fatalen Auswirkungen!

Mit Sachkenntnis und geschicktem Handeln neue Kunden gewinnen

Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter ist meiner Meinung nach der wichtigste Aspekt der Unternehmesführung und durch kluges und geschicktes Handeln, vor allem aber durch konkrete Sachkenntnis der Zusammenhänge im Marketing-Strategien-Mix beeinflussbar und steuerbar.

Es ist wirklich wichtig, heraus zu finden, wer eigentlich zur Zielgruppe gehört, der ich mein Produkt verkaufen will (Zielgruppenanalyse)

• Welche Probleme hat meine Zielgruppe, die durch mein Produkt gelöst werden können?

• Wo finde ich meine Zielgruppe?

• Wie verhält sich meine Zielgruppe, wenn sie ein Problem hat und warum ist das so?

• Wie ist das Einkaufsverhalten meiner Zielgruppe?

• Auf welchen Kanälen verschafft sich meine Zielgruppe die Information über geeignete Angebote und Händler?

• Werde ich von meiner Zielgruppe überhaupt wahrgenommen? Bin ich für meine Zielgruppe überhaupt sichtbar? Was muss ich tun, wenn das nicht so ist?

• Habe ich ein Produkt, das das Problem meiner Zielgruppe löst?

Fragen, die seriös beantwortet werden müssen. Dann ist es mit einer entsprechenden Marketing-Strategie nicht mehr so schwierig, Menschen zum Kauf zu bewegen.

Neukundengewinnung hat sich in den letzten Jahren komplett verändert.

Bis vor ungefähr 5-8 Jahren war es ausreichend, eine Anzeige in einer lokalen Tageszeitung oder in einem kostenlosen Anzeigenblatt zu schalten. Ein bisschen Flyer-Werbung, eine Kfz-Beschriftung und fertig war der Marketing-Mix. Das hat funktioniert.

Heute – im digitalen Zeitalter – haben sich völlig neue Kanäle eröffnet, mit deren Hilfe Kundenströme auf das eigene Unternehmen gelenkt werden können. Das Internet bietet völlig neue Möglichkeiten, mit konsumwilligen Menschen in Kontakt zu treten. Nennen wir die sogenannten sozialen Medien: Facebook, Youtube, XING u.a. Wer diese sozialen Plattformen ignoriert, bleibt mittelfristig zurück und hat langfristig keine Chance auf dem Markt!

Das Problem ist: Viele Kleinunternehmer haben keine Ahnung von diesen mächtigen Vertriebs-Instrumenten. Sie wissen nicht, wie sich der Markt entwickelt und glauben, sie hätten noch jede Menge Zeit, sich darum zu kümmern. Das ist ein fataler Irrtum!

Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter erfordert eine völlig neue Kommunikations-Strategie.

Ein erster Lösungsansatz könnte „Das Kundengewinnungslabor“ von André Schneider sein.

• Lassen Sie sich von Fachleuten helfen, bevor Sie Ihre Existenz auf´s Spiel setzen. Das ist mein guter Rat an Sie!

• Informieren Sie sich ausführlich über die Möglichkeiten, die Ihnen das „Kundengewinnungslabor“ von André Schneider zeigt. Es kann der Beginn einer erfolgreichen Unternehmensführung im digitalen Zeitalter sein! Ich bin sicher.

• Einen besseren Tipp kann ich fast nicht geben. Ein solches Produkt gibt es meines Wissens nur einmal im deutschsprachigen Raum!

Hier ist der Link: Bitte klicken Sie JETZT, um völlig kostenlos ausführliche Informationen zu erhalten: goo.gl/EBDn6L

Das „Kundengewinnungslabor“ wird für Sie von heute an ein mächtiges Instrument sein, von dem Sie schon in wenigen Wochen profitieren.

Sie haben kein Risiko! Deshalb informieren Sie sich kostenlos bitte über das „Kundengewinnungslabor“ von André Schneider JETZT. Klicken Sie hier: goo.gl/EBDn6L

Sind Sie ein Unternehmer, der gut über „Social media“ kommunizieren kann und oder es schnell und umfassend lernen will? Dann sollten Sie sich auch ein kostenloses Webinar über das XING-Netzwerk anschauen. André Schneider zeigt Ihnen, wie Sie über das XING-Netzwerk Neukunden gewinnen. Sie wissen vielleicht, dass das XING das Netzwerk für Berufstätige und Unternehmer ist. Hier können Ihnen Kontakte wirklich weiter helfen. Schauen Sie sich unbedingt das kostenlose Webinar goo.gl/6dlqmS an. Es lohnt sich für Sie!

 

 

Ich kooperiere mit der Unternehmensberatung für Existenzgründer und kleine Unternehmen (KMU) Dipl. Volkswirt Peter Becker, Freiburg. www.becker-betriebsberatung.de

 

 

Sie können den Artikel auch herunter laden, offline lesen und damit arbeiten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.